Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  

Startseite

Sie befinden sich hier:   Mehr Details...

eMail:   Passwort:  

Freitag der 27. Januar

 


Die Detailseite zu diesem Eintrag wurde bereits 1223x besucht.


Physio am Ring Köln für CMD
Die Praxis für Physiotherapie Physio am Ring in Köln hat sich auf die Schwerpunkte Kiefergelenktherpie & Schmerztherapie fokussiert. Die sich mitten in der Kölner Innenstadt befindende Praxis für Physiotherapie Physio am Ring hat sich neben der klassischen Physiotherapie (Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Lymphdrainage, Massage, Taping und co) auf die physiotherapeutische Behandlung von Kiefergelenkproblemen (CMD - Craniomandibuläre Dysfunktion) & Schmerztherapien spezialisiert. Auf Grund des großen Ärztenetzwerks, bestehend aus Allgemeinmedizinern, Zahnärzten, Kieferorthopäden, Psychologen, Neurologen und co., ist eine interdisziplinäre CMD-Behandlung hier möglich.


Kategorie: Aufrufen
Webadresse: www.physio-am-ring.com
Eingetragen am: 02.09.2015
Bewertungen: 1
Bewertet mit:    -10 von 10 möglichen Punkten
Thema: Webseite
Keywords: Physiotherapeut Physiotherapie CMD
Sprachen: Mehrsprachig
Diesen Eintrag: Bewerten
Link defekt?
Regelverstoss?
Hier melden


Nicht das Richtige für Sie? Suchen Sie auch bei...

GoogleLinkdino  |  Web  |  Yahoo



Zurück

 

Nutzungsbedingungen  |   Faq  |   Kontakt  |   Impressum  |   Backlink  |   Suchboxen  |   Sitemap

Copyright © 2013 -2023 by P3XHosting alle Rechte vorbehalten - Script: phplinX-Webkatalog V8.1.0

Seite generiert in 0.0223 Sekunden

Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen